Pension - Terrassencafé - Weinverkauf - Weinstube - Andenken


Idylle, aber mitten in der Altstadt

Sie finden unser liebevoll restauriertes Haus, erbaut anno 1513, im romantischen "Malerwinkel" von Meißen.

Von hier aus haben Sie einen der schönsten Blicke über die Altstadt von Meißen,

am westlichen Horizont sehen Sie die Weinberge im Spaargebirge.

 

Lassen Sie sich von uns verwöhnen mit frischer sächsischer Küche und Meißner Wein vom familiären Weingut oder mit hausgebackenem Kuchen und köstlichen Eisspezialitäten in der gemütlichen Weinstube zum Genießen (25 Plätze) und in dem Terrassencafé mit Blick auf Meißen (30 Plätze).

Von unserem Haus erreichen Sie alle Sehenswürdigkeiten Meißens bequem zu Fuß oder mit dem Citybus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



So finden Sie zu uns

Autobahn A4/E40 aus Richtung Chemnitz über die B101 Abfahrt Nossen (Nr.37) oder Abfahrt Willsdruff (Nr.77)

 

Autobahn aus Richtung Berlin A13 Abfahrt Radeburg (Nr.21), über eine Elbbrücke in Richtung Albrechtsburg